Pimcore 6 released

Was ist neu?

Verbesserte Benutzeroberfläche

Das User Interface ist sowohl für Administratoren wie auch Content Redakteure deutlich angepasst worden. Ein schlanker, übersichtlicher und neu strukturierter Look soll zukünftig das Arbeitsleben erleichtern.

Im Bereich der Data Records und Objects wurde das System so erweitert, dass Reiter-Positionen genau wie lokalisierte Felder an der gewünschten Stelle (oben, unten, rechts oder links) angezeigt werden können. Hierdurch wird ein vertikales „Tabben“ ermöglicht.

Redakteur können nun endlich alle UTF-8 Zeichen für URLs und Dokumentennamen verwenden. Dies ermöglicht es Unternehmen Ihre Seiten in Ländern über den ganzen Globus mit nicht lateinischem Alphabet besser aufzustellen.
 

Technologie Stack: Symfony 4

Pimcore setzt ja bereits einige Zeit auf Symfony und hat nun die Umstellung auf Symfony 4 als schnellstes PHP Framework vorgenommen. Hierdurch werden neue Features nutzbar und die Performance der Application sowie die Skalierbarkeit wird verbessert.


Content Commerce mit Personalisierung

Für Shopping Experiences der Kunden wird Personalisierung weiterhin das große Thema sein. Unternehmen müssen ihre Seiten individuell an Kundenbedürfnisse anpassen.

Die Behavioral Targeting Engine wurde hierfür verbessert, so dass das User Verhalten auf dem Server statt im Browser gespeichert wird. Die Pimcore Customer Data Platform erlaubt es, segmentierte Kundendaten zur live Personalisierung von Web und Commerce Inhalten zu verwenden.


Upgrade?

Die erste Frage, die sich immer stellt ist: Wie hoch ist der Aufwand für das Upgrade? Im Vergleich zu Version 5 sind einige Funktionen veraltet (deprecated). Beim Upgrade von 5.X auf 6 hängt es davon ab, wieviele dieser Funktionen individuell in Ihrem System verwendet werden.

Wurde bereits ein Upgrade auf Pimcore 5.8 durchgeführt, ohne dass sogenannte Deprecation Messages erschienen sind, kann das Upgrade auf Pimcore 6 problemlos mit Minimalaufwand durchgeführt werden. Werden veraltete Funktionen verwendet, müssten diese durch neue ersetzt werden, was individuellen Aufwand erfordert.

Pimcore 5 erhält mit dem Release von Version 6 nur noch sicherheitsrelevante und kritische Bug Fixes. Es werden dort keine neuen Features mehr veröffentlicht.

Sprechen Sie uns an, wenn wir Ihnen beim Upgrade helfen können, oder Sie eine Beratung wünschen.